Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

WOLLENBERG & MÜLLER | VERSUNKEN – Blues / Balladen / Chansons

06. 04. 2024 um Uhr

Versunken – so heißt das neue Album mit Wollenberg, Müller, Hanke erschienen bei Löwenzahn. Mittlerweile das achte Studioalbum von Jens-Paul Wollenberg mit ausschließlich eigenem Textmaterial aus den letzten vier Jahren. Die Kompositionen dafür entstanden in Zusammenarbeit mit Josef Müller und Thomas Hanke. Schwelgte Wollenberg bis dato im Reigen slawischer Harmonien des langbestehenden Ensembles Pojechaly, überrascht er diesesmal mit vom Blues durchtränkter Melancholie seine Hörerschaft. Unterstützung findet er dabei beim Pianisten Josef Müller, dessen Leidenschaft unüberhörbar der Boogie-Tradition gilt, sowie dem Harmonikavirtuosen Thomas Hanke, dessen unübertroffene Spielweise den ausdrucksstarken Chansons eine noch tiefergehende Intensität verleiht. Es entstand ein atmosphärisches Album mit zeitlosen, teils schaurig skurril wirkenden Texten, umgarnt mit sehr eindrucksvollen Klängen von Piano und Bluesharp. „Durch die Risse der Einsamkeit schimmert immer wieder Hoffnung.“

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Leisnig, Bahnhofstraße 31, 04703 Leisnig

 

Veranstalter

Liedertour e.V.

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]