+++  Hochwasser 2021 – Leisnig & Umgebung hilft!  +++     
     +++  Das Freibad ist aktuell geschlossen  +++     
     +++  Amtsblatt Online Ausgabe 09/2021  +++     
     +++  Ländliche Neuordnung Altenhof  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Öffentliche Bekanntmachungen

Flächennutzungsplan Stadt Leisnig

1. Teilfortschreibung „Windenergie“

Datum der Veröffentlichung: 05.08.2021

Der Stadtrat der Stadt Leisnig hat am 22.07.2021 in öffentlicher Sitzung beschlossen, den Flächennutzungsplan der Stadt Leisnig gemäß § 2 Abs. 1 BauGB in Verbindung mit § 1 Abs. 8 BauGB fortzuschreiben und eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit durchzuführen.

 

Für den Planbereich ist der 1. Vorentwurf in der Fassung vom 12.07.2021 maßgebend.

 

Er ergibt sich aus folgendem Kartenausschnitt:

 

Kartenausschnitt

 

Ziele und Zwecke der 1. Fortschreibung:

 

Im Zuge der aktuellen Klimapolitik wird der Windenergie als erneuerbare Energie eine entscheidende Rolle zugewiesen. Die Stadt Leisnig greift diesen Punkt in ihrem Klimaschutzkonzept auf und legt einen Schwerpunkt auf die Erweiterung und den Ausbau von Windenergiestandorten zur Förderung erneuerbarer Energien. Der Flächennutzungsplan weist bisher zwei Sonderbauflächen für die Nutzung von Windenergie aus. Eine Neuausweisung oder Erweiterung vorhandener Gebiete für Windenergie ist auf der derzeitigen Grundlage des Flächennutzungsplanes nicht realisierbar.

Zur Erreichung der gefassten Entwicklungsziele der Gemeinde muss das vorhandene Potenzial zum Ausbau von Windenergiestandorten anhand verfügbarer Flächen geprüft und bauleitplanerisch festgesetzt werden. Dafür ist eine Teilfortschreibung des Flächennutzungsplanes für den Teilbereich Windenergie erforderlich. Als Grundlage für die Teilfortschreibung des FNP ist zusätzlich eine Fortschreibung der Regionalplanung erforderlich. Die Stadt Leisnig bringt durch das Verfahren zur Teilfortschreibung ihren gemeindlichen Planungswillen zum Ausdruck und will damit die Fortschreibung des Regionalplanes Region Chemnitz zum Thema Windenergie anstoßen.

 

Die Planung verfolgt folgende städtebauliche Ziele:

  • Überprüfung der vorhandenen Flächen für die erweiterte Nutzung der Windenergie
  • Ausweisung neuer Flächen für Windenergieanlagen, unter Berücksichtigung des Schutzbedürfnisses der Bevölkerung vor Lärm, Schattenwurf und bedrängender Wirkung
  • Schaffung der bauleitplanerischen Voraussetzungen zur Einhaltung der Klimaziele
  • Ermittlung der Rahmenbedingungen aus Umweltvorgaben und öffentlichen Belangen

 

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung:

 

Die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung findet in Form einer Informationsveranstaltung in der Kulturscheune Börtewitz am 24.08.2021, um 17.00 Uhr statt. Dabei wird Gelegenheit zur Äußerung und zur Erörterung der Planung gegeben.

 

Wir weisen darauf hin, dass in Anwendung der jeweilig geltenden Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pademie kurzfristige Änderungen möglichen werden können. Diese werden über die Homepage der Stadt Leisnig bekannt gegeben.

 

Der Inhalt der ortsüblichen Bekanntmachung und die Planunterlagen können zusätzlich bis einschließlich 03.09.2021 auf der Internetseite der Stadt Leisnig (www.leisnig.de) und auf dem Landesportal Bauleitplanung unter (www. buergerbeteiligung.sachsen.de) eingesehen werden. Bis zum 03.09.2021 können – schriftlich oder mündlich zur Niederschrift – Stellungnahmen bei der Stadt Leisnig, Bau- und Ordnungsamt abgegeben werden.

 

 

 

Leisnig, den 23.07.2021                                                      

 

Goth

Bürgermeister

 

 

Beteiligungsportal