Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Das sollten Sie nicht verpassen!
Erleben Sie Geschichte, Tradition und Gegenwart bei jährlich wiederkehrenden kulturellen Höhepunkten
 
Damen der Prinzengarde werfen ihre Hüte in die Luft
Der Karnevalseröffnung im November folgen zahlreiche tolle Tage im Februar ...
Alljährlich am 11.11. endet für den Bürgermeister der Stadt Leisnig vorübergehend die Amtszeit, denn: Die Närrinnen und Narren des Carneval Clubs Leisnig (CCL) nehmen ihm für die nächsten Monate den Rathausschlüssel ab und damit die Geschicke der Stadt in ihre Hände!
Burg Mildenstein Blick auf Burgwart vom Schlossberg
Eine unterhaltsame Zeitreise für kleine und große Burgfreunde
Die Besucher erleben einen großen historischen Markt, der viele früher (über)lebenswichtige Handwerke zeigt, die noch heute von mit viel Liebe am Leben erhalten und vorgeführt werden.
Und zahlreiche Marketender bieten Erlesenes von allen vier Ecken der Erdenscheibe feil, was Hausherren auch heute noch für ihre Weiber und Mägde anschaffen sollten...
Markt Maibaumstellen3
Gutgelaunt und mit vereinten Kräften gehen die Kameraden des Feuerwehrvereins Leisnig e. V. ans Werk, um nach altem Brauch, den Maibaum auf unserem Marktplatz aufzustellen.
Das begeisterte Publikum verfolgt das Schauspiel mit Spannung und unterstützt die Akteure dabei mit recht viel Applaus, um anschließend bei Musik, Speis und Trank gesellig zusammen zu sein.
Obstplantage Bild zu Blütenfest FOTO A. Fiedler - van Putten
In der Obstland-Region wird traditionell im Frühjahr das Blütenfest gefeiert. Es erwartet Sie ein buntes Fest für Jung und Alt mit einem abwechslungsreichen Programm, an dem sich vor allem die Menschen der Region selbst im Rahmen ihrer Vereine besonders aktiv beteiligen.
Publikum vor dem Burgturm
Tauchen Sie mit der Gruppe "Burgalltag.de" ein in den Alltag einer (Königs)-burg. Beobachten Sie die Mägde bei der schweren Küchenarbeit, die Burgherrrin bei feinen Handarbeiten oder schauen Sie den Handwerkern über die Schulter...
Sommerkino Markt
Ein Höhepunkt im Juni ist das Leisniger Sommerkino, organisiert in ehrenamtlicher Arbeit von den Mitgliedern des Leisniger Verkehrs- und Gewerbevereins e.V.

Hier treffen sich Leisniger und Gäste der Stadt auf dem neugestalteten Markt, um bei einem unterhaltsamen Film eine schönen Abend zu genießen.
Gugge ma - Schalmei Pipe Co
Großes Musik- und Familienfest im Kloster Buch
Blasmusik jeden Genres, eine bunte Mischung an Akteuren und eine atemberaubende Show – das ist das Konzept vom neuen Musik- und Familienfest im Kloster Buch. Die verschiedenen Kapellen von der Pipeband, über Schalmeien-Gruppen, Gugge-Musik, Blasorchestern bis hin zu den Fanfarenformationen vermitteln ein Gefühl der Lebensfreude.
Foto-seanin-trubadore-2 180x180
Musik traditionell, rockig und voller Blues - zum Mitsingen und Tanzen
Seit 2003 laden das irische Pub TIR NA NOG aus Dresden und Burg Mildenstein zum nächtlichen Folk & Blues in die historischen Mauern der Burganlage.
Kleines Burgtheater - Galgentrio
"Ganz ohne Weiber geht die Show´se nicht!"
Ein humorvoll, vorweihnachtliches Programm mit dem ›Galgentrio‹ aus Berlin
TRIK, TROC, TRON_freisteller 336x420
Preisträgerkonzert im Rittersaal auf Burg Mildenstein
Das Engagement des MDR für den künstlerischen Nachwuchs trifft auf die Talentförderung von enviaM. Unter der Leitung des Geigers Thomas Fleck (Stimmführer der 2. Violinen im MDR SINFONIEORCHESTER) erarbeitet das Blockflötentrio "Trik Troc Tron" Werke von Telemann, Vivaldi, Debussy, Couperin und anderen. Im Konzert stehen sie dann ganz solistisch im Rampenlicht – begleitet von einem Profi- Ensemble aus den Reihen des MDR SINFONIEORCHESTERS.
Szene Ritterkampf zum Burg- und Altstadtfest
Mittelalterliche Welt entfaltet sich zum Burg- und Altstadtfest

Jedes Jahr im Monat August fällt Leisnig für drei Tage ins Mittelalter zurück. Alles versammelt sich zu einem Spektakel wie es kein Zweites in der Region gibt. Bis weit nach Mitternacht wird die Stadt von Musik und Tanz und fröhlichem Volk beherrscht ...
Klosterkirche Kloster Buch
Jährlich im September findet über zwei Tage das regionale Erntedankfest im Kloster Buch statt. Der Beginn wurde im Jahr 1997 mit dem ersten zentralen Erntedankfest des Freistaates Sachsen gesetzt.
Reizvoll waren und sind die Verbindungen zwischen der Präsentation von landwirtschaftlichen Direktvermarktern, Informationsangeboten zum Thema Landwirtschaft und niveauvollen Angeboten im kulturhistorischen Bereich.
Weinfest Foto von 2011
Organisiert vom Gewerbe- und Verkehrsverein Leisnig e. V.

Angeboten werden Weine aus der Region bzw. von hiesigen Händlern. Auch für Hungrige wird der Gewerbe- und Verkehrsverein einiges im Angebot haben. Neben dem guten ungarischen Wein und anderen Köstlichkeiten werden uns unsere Städtepartner aus Halasztelek in diesem Jahr mit handgemachter Musik erfreuen.
Logo Benefizgala
Musical, Pop, Klassik für den guten Zweck - ein Konzert von besonderer Größe!

Bei der 15. Benefizgala wieder mit dabei:
ShowBizz! Company ...
Weihnachtspyramide in der Kirchstraße
Alljährlich am 2. Adventswochenende öffnet der Weihnachtsmarkt seine Pforten. Er präsentiert sich in der Altstadt um die sieben Meter hohe Pyramide und auf dem Kirchplatz um die St. Matthäi Kirche.
Dem voraus geht am 1. Advent das Stollenfest in der Leisniger Burgbäckerei, mit Fackel- und Lampionumzug und anschließendem Anschieben der Weihnachtspyramide.
 


 

© Stadt Leisnig
Eine Seite zurück Zum Seitenanfang