Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Wirtschaftsstandort
Als traditioneller Wirtschaftsstandort für Maschinen- und Anlagenbau, Elektromotorenbau, Zigarettenindustrie, Textilindustrie und Obstbau ist Leisnig seit 1990 auf dem Weg zu einer neuen Wirtschaftsidentität.
 
Brückenbereich der Umgehungsstraße


Investieren in Leisnig lohnt sich, weil:

  • Leisnig durch die Autobahn A14 verkehrstechnisch erschlossen ist,
  • Leisnig im Städtedreieck Dresden-Leipzig-Chemnitz logistisch hervorragend liegt,
  • Leisnig im Fördergebiet 1 liegt,
  • die Grundstückspreise angemessen sind,
  • die kommunale Firmenbetreuung hier eine Selbstverständlichkeit ist,
  • gute Fachkräfte ansässig sind,
  • Leisnig eine idyllische Wohnstadt ist.
 


Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Eine Seite zurück   Zur Startseite E-Mail   Diese Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen...   Zur Anmeldung
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares

 

© Stadt Leisnig
Eine Seite zurück Zum Seitenanfang